Firmengeschichte


Firmensitz in Stollberg
Firmensitz in Stollbergdiverse018

heute
Tradition hat nicht nur im Handwerk, sondern auch für uns als Familienunternehmen große Bedeutung. In der Steinmetzwerkstatt Scheunert arbeitet mittlerweile die vierte Generation an und mit Natursteinen. Unsere Stärke liegt vor allem darin, Bewährtes mit Neuem zu verbinden. Wir bieten unseren Kunden einzigartige Produkte aus Naturstein und nehmen uns Zeit, um auf ihre Wünsche einzugehen. Unsere langjährige Erfahrung garantiert dabei hohe Qualität und Zuverlässigkeit.

Belegschaft 2004
Belegschaft 2004Belegschaft2004

2004
2004 konnten wir als Firma unser 100jähriges Bestehen feiern und blickten zusammen mit vielen Gästen auf unsere bewegte Geschichte zurück. Aus Anlass dieses Jubiläums gaben wir unserer Steinmetzwerkstatt ein neues, einprägsames Logo.

Sebastian Scheunert mit Sohn
Sebastian Scheunert mit Sohnbadta

1999
Seit 1999 ist mit Urenkel Sebastian Scheunert bereits die vierte Generation im Familienunternehmen tätig. Neben dem Kernbereich der Grabmalfertigung wuchs vor allem der Bereich der Restaurierung. Durch moderne Maschinen und Arbeitstechniken konnten auch neue Geschäftsfelder, wie beispielsweise die Fertigung von Küchenarbeitsplatten aus Naturstein, erschlossen werden.

Friedhold Scheunert
Friedhold ScheunertMeister01

1985
Im Jahre 1985 übernahm die dritte Generation, Enkel Friedhold Scheunert, die Firma. Die Wende im Osten Deutschlands eröffnete völlig neue Möglichkeiten und das Produktionsprofil veränderte sich drastisch. Die vorhandenen Räume erwiesen sich als zu klein. Eine neue Werkstatt wurde auf der Ringstraße 4, im Stollberger Gewerbegebiet II, gebaut und 1996 mit großer Freude eingeweiht.

Werner Scheunert
Werner Scheunertwerner

1945
Nach 1945 übernahm Sohn Werner Scheunert das Geschäft. Der Wiederaufbau, gemeinsam mit seinem Bruder Johannes Scheunert, begann. Es erfolgte ein Werkstattanbau, alte Maschinen wurden aus den Trümmern von Leipzig und Chemnitz geborgen, überholt und aufgestellt. Auf Grund fehlender Materialien und Aufträge im Baubereich wurden vorwiegend Grabmale gefertigt.

Paul Scheunert
Paul ScheunertPaul

1904
Der „fahrende“ Steinbildhauermeister Paul Scheunert wurde 1903 in Stollberg sesshaft und gründete 1904 einen Bildhauer- und Steinmetzbetrieb. Überwiegend wurden Grabmale gefertigt. Natursteinarbeiten im Baubereich ergänzten das Spektrum. Ende des zweiten Weltkrieges kam die Produktion fast zum erliegen.

Kontaktdaten

Hauptsitz Stollberg
Hauptsitz Stollbergdiverse017

Steinmetzwerkstatt Scheunert GmbH
Ringstraße 4
09366 Stollberg

Öffnungszeiten:
Mo & Mi 7-16 Uhr
Di & Do 7-18 Uhr
Fr 7-15 Uhr

Tel.: 037296 1850
Fax: 037296 1851

E-Mail:
info(at)steinmetz-scheunert.de

Steinmetzwerkstatt Scheunert GmbH
Sitz: Stollberg/Erzgeb., Amtsgericht Chemnitz, HRB 30736
Geschäftsführer: Friedhold Scheunert, Sebastian Scheunert