Aktuell Detail

Unser Mitarbeiter P.-B. Fleischer war mit 2 weiteren Helfern des THW Ehrenfriedersdorf vom 27.07.2021 bis 02.08.2021 im Hochwassergebiet in NRW.

Dort haben sie vor Ort die Koordination von 5 Fachgruppen der LogV (Logistik-Trupp Verpflegung) im Logistikstützpunkt Einsatzabschnitt 3 Bad Neuenahr übernommen.
Zudem waren ihnen 2 Fachgruppen der Elektroversorgung unterstellt, welche den Betrieb des Standortes ermöglichten.
Insgesamt waren etwa 80 Personen dauerhaft stationiert. 50 Helfer versorgten die Einsatzkräfte und zum Teil auch die ansässige Bevölkerung, mit ca. 3000 Essensrationen pro Tag, verschiedenen Lebensmitteln sowie Getränken.
Der Zugtrupp unseres Mitarbeiters wurde dort eingesetzt, um die Bestellungen und Verteilung benötigter Mittel der LogV, die Mahlzeiten an die Helfer zu den Einsatzstellen und Trinkwasser zu koordinieren.
Wir danken P.-B. Fleischer für seinen Einsatz und sind froh, dass er wohlbehalten zurückgekehrt ist.